All Tweets
Zurück:
Weiter:
Hands holding the Eucharist

5.8 Wie kann ich die geistliche Kommunion empfangen?

Die Sakramente leben

Wenn der Besuch der Messe oder der Empfang der Kommunion nicht möglich ist, kannst du Jesus trotzdem in der geistlichen Kommunion empfangen. Du kannst zum Beispiel mit den Worten des Heiligen Alphonsus Liguori aus dem 17. Jahrhundert beten: "Mein Jesus, ich glaube, dass Du wirklich im Allerheiligsten Sakrament gegenwärtig bist. Ich liebe dich mehr als alles andere auf der Welt, und ich hungere danach, dich zu empfangen. Aber da ich in diesem Augenblick die Kommunion nicht empfangen kann, nähre meine Seele wenigstens geistlich. Ich vereinige mich jetzt mit dir, so wie ich es tue, wenn ich dich tatsächlich empfange." Und Jesus wird sich mit dir vereinen!

 

In deinem (relativ kleinen) Leid, die Kommunion nicht empfangen zu können, kannst du dich mit dem großen Leid Jesu vereinen, als er sein Leben am Kreuz opferte - und die Gabe seines Leibes und Blutes in der Eucharistie für dich verwirklichte.

Bete zu Jesus: "Ich glaube, dass Du in der Eucharistie gegenwärtig bist. Ich wünsche, dich geistlich in meinem Herzen zu empfangen. Hilf mir, dir immer nahe zu bleiben".