Das Handbuch

Möchtest du den katholischen Glauben entdecken, vertiefen und teilen? Beispielsweise mit einigen Freunden oder in einer größeren Gruppe? Dann ist das Twittern mit Gott-Handbuch für dich ein Zusatz von Wachsen im Glauben!  Es wurde zusammen mit jungen Menschen und Jugendleitern mit dem Sinn für die Hilfe potentieller Gruppenleiter geschrieben (aber wenig oder keine Erfahrung mit dem Glauben haben und nicht wissen wie man starten soll). Das Handbuch ist praktisch, komplett und leicht zu nutzen, die Gruppenführung wird keine große Vorbereitungszeit brauchen. Es ist mit einer Serie von komplett ausgearbeiteten Vorschlägen für Gruppentreffen zu einem bestimmten Thema, den Twittern mit Gott-Specials, erhältlich.

Das Handbuch: ein praktischer und vollständiger Leitfaden

Im Handbuch erklären die Autoren Vater Michel Remery und Ilse Spruit Schritt für Schritt wie man eine Gruppe in der Gemeinde, in der Schule oder Zuhause bildet, wie man die Mitglieder einlädt, ein Programm zusammenstellt und Gruppentreffen leitet. Es gibt einen speziellen Abschnitt wie man die Ressourcen in der Gruppe bei Pilgerreisen, wie den Weltjugendtag, nutzen kann. 

Dieses Handbuch vervollständigt die bereits vorhandenen Twittern mit GOTT-Ressourcen – wie das Buch, die App und Wachsen im GlaubenVater Michel Remery beantwortet die 200+ Fragen über Gott, den katholischen Glauben und die Kirche auf eine klare und zeitnahe Weise. 

Das Handbuch vertieft spezifische Ideen von Wachsen im Glauben und besteht aus den folgenden Teilen:

  • Teil A präsentiert den Hintergrund von Twittern mit GOTT und die zentrale Rolle, welche die Fragen der Jugendlichen spielen.
     
  • Teil B erklärt wie eine Twittern mit GOTT-Sitzung funktioniert, wie du diese Jugendgruppe organisieren kannst und bietet viele praktische Ratschläge. 
     
  • Teil C konzentriert sich auf die Verwendung von Twittern mit GOTT, erwähnt die vorhandenen Werkzeuge und sagt in welchen verschiedenen Rahmen das Projekt genutzt werden kann, z. B. bei der Vorbereitung auf die Sakramente, für neue Katholiken oder um sich der Neuevangelisierung anzuschließen.   
     
  • Teil D erklärt wie du Twittern mit GOTT nutzen kannst, um dich auf eine Pilgerreise mit der Gruppe vorzubereiten, oder wahrscheinlich sogar noch wichtiger: wie man ein Nachtreffen nach der Pilgerreise für die Gruppe organisiert.

Das Twittern mit GOTT-Handbuch ist in mehreren Sprachen verfügbar

Specials: Eine Serie von vorbereiteten Treffen für deine Gruppe

Wir haben sogenannte „Specials”, also vollständig vorbereitete Programme für die Nutzung von Twittern mit GOTT in einer Gruppensitzung über bestimmte Themen, vorbereitet. Natürlich kannst du auch ein Programm für jedes Treffen mit deiner Gruppe selbst zusammenstellen. Es ist interessant und macht viel Spaß! Wir wissen jedoch, dass Gruppenleiter viel beschäftigt sind und bieten dafür eine Serie von detaillierten Programmen an. Zusammen helfen sie dir eine ganze Saison mit Twittern mit GOTT vorzubereiten. 

Jedes Special beinhaltet eine Einführung, Beispieltexte, Bezüge zu weiterem Lesematerial, einen vollständig ausgearbeiteten Zeitplan und Verleitungen zu einem kurzen Video, welches oft ein neues Licht auf ein Thema wirft.  

Wir empfehlen diese Specials in Verbindung mit dem Handbuch zu nutzen. Zögere nicht länger und fange an, nutze die Möglichkeit dieser spaßigen, interaktiven Wege, um ein Glaubensthema zu präsentieren und darüber zu diskutieren. 

Das Twittern mit GOTT-Handbuch ist in mehreren Sprachen verfügbar.