Twittern mit GOTT und die Zusammenarbeit

Das weltweite Gebet des Papstes

Twittern mit GOTT hat eine strategische Partnerschaft mit dem Weltweiten Gebetsnetzwerk des Papstes unterzeichnet, mit der Absicht Menschen auf der ganzen Welt dabei zu helfen, durch Gebet und ein wachsendes Verständnis ihres Glaubens eine tiefe persönliche Beziehung zu Jesus Christus zu beginnen, diese voranzubringen und darin zu leben. Außerdem solch dadurch in ein Dialog über Fragen getreten werden, um dabei zu helfen, die Glaubenslogik zu entdecken und zu sehen, wie alles mit der Liebe Gottes verbunden ist - immer in Einheit mit dem römischen Papst und im Gehorsam gegenüber den Lehren, der Moral und den Bräuchen der römisch-katholischen Kirche und insbesondere ihrer Mission. Zu den Projekten des Weltweiten Gebetsnetzes des Papstes gehören:

Apostolat Militaire International

Zusammen mit dem Apostolat Militaire International haben wir eine App entwickelt, die speziell für den Einsatz von Militärpersonal gedacht ist. Die Zusammenarbeit rund um die AMI-TmGOTT-App begann vor einigen Jahren, als das Präsidium der AMI Twittern mit GOTT über soziale Medien mit der Bitte um Zusammenarbeit kontaktierte.

Youcat

Die Teams von Twittern mit GOTT und Youcat treffen sich von Zeit zu Zeit, um sich über Möglichkeiten der Zusammenarbeit bei bestimmten Projekten auszutauschen. Im Bereich der sozialen Medien findet eine kontinuierliche Zusammenarbeit statt und die Publikationen verweisen gegenseitig auf die Projekte des jeweils anderen.